Porenstruktur von Aktivkohle

 

Natürliche Rohstoffe

Der Naturstoff Aktivkohle wird durch ein einzigartiges und wissenschaftlich überprüftes Verfahren veredelt. Alle im Aktivkohlefilter verarbeiteten Rohstoffe sind rückstandskontrolliert und LGA überwacht. Sie entsprechen strengen europäischen Normen. Modernste Technologie sorgt für unvergleichliche Leistung.

Aktivkohlefilter kombinieren eine außergewöhnliche Filterfeinheit von bis zu 0,45 µm mit der hohen Adsorptionswirkung der Aktivkohle.

  • wie Quellwasser aus der Leitung
  • kein Tragen von schweren Wasserkisten
  • Wasser filtern im umweltschonenden Kreislauf ohne Zusatzenergie

 

Umweltschonender Kreislauf

CARBONIT Aktivkohlefilter sind recyclebar und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Sie reinigen Ihr Wasser ohne zusätzlichen Energieverbrauch nur mit dem Druck in der Hauswasserleitung.

CARBONIT ist nach DIN ISO 9001 (Qualität) und DIN ISO 14000 (Umwelt) zertifiziert. Wir sind Mitglied in der Umweltallianz Sachsen-Anhalt und der Umweltinitiative OWL.
Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisungen.

 

Überdurchschnittliche Filterleistung

CARBONIT Filter stehen für kapazitätsgesteuerten Filterwechsel für "Leistung bis zum letzten Tropfen". Bei Verschmutzung verschließt sich der Filter selbst (stark verminderter Wasserdurchfluss). Empfohlener Filterwechsel für die NFP Premium nach 6 Monaten (DIN 1988) bzw. nach 10.000 Litern.